Palliative Care und Begleitung


  Koordinationsstelle
Palliative Care und Begleitung

Stritengässli 10, Postfach, 5001 Aarau
  Telefon 062 838 06 55
info@palliative-begleitung.ch
www.palliative-begleitung.ch

Startseite · Kontakt · Sitemap

 
Eduqua-zertifiziert – zur Eduqua-Website...

Palliative und Spiritual Care – Niveau A2, Herbstkurs 2015

Samstag, 17. Oktober, 9.00 – 16.30 Uhr
Modul 1: Schnuppertag – Einführung in die Prinzipien der Palliative Care
Karin Tschanz

Dienstag, 20. Oktober, 9.00 – 20.30 Uhr
Module 2 und 3: Unterstützung im körperlichen Wohlbefinden und pflegerische Handreichung für Nichtpflegende sowie verbale und non-verbale Kommunikation, Nähe und Distanz
M 2: Jürgen Heinze, M 3: Christine Kaderli

Freitag, 23. Oktober, 9.00 – 18.00 Uhr
Module 4 und 5: Lindern von psychischem Leiden, Sterbe- und Trauerprozesse. Auswirkungen des Sterbeprozesses auf das soziale Umfeld. Einbezug von Angehörigen
M 4: Esther Graf, M 5: Karin Tschanz

Montag, 26. Oktober, 9.00 – 16.30 Uhr
Modul 6: Unterstützung in der Sinnsuche, Spiritualität, Seelsorge und spirituelle Begleitung
Karin Tschanz

Donnerstag, 5. November, 9.00 – 16.30 Uhr
Modul 7: Ethik und Entscheidungsfindung
Karin Tschanz

Montag, 9. November, 9.00 – 16.30 Uhr
Modul 8: Abschlussmodul, Selbstsorge, Interprof. Zusammenarbeit
Karin Tschanz

Donnerstag, 12. November, 17.00 – 21.00 Uhr
Zertifikatsfeier, Apéro, Referat: Was brauchen Sterbende (nicht)?
Andreas Heller

Ergänzend zu den Kurstagen wird ein Praktikum von 28 Stunden absolviert, welches supervisorisch begleitet wird.

Ort
Haus der Reformierten, Stritengässli 10, 5001 Aarau

Kosten

Fr. 1’200.–

Dieser Lehrgang wird von palliative aargau empfohlen und vom Kanton Aargau anerkannt mit einem Weiterbildungsgutschein von Fr. 1000.–

Logo palliative aargau


Anmeldung und weitere Informationen
info@palliative-begleitung.ch
– Telefon 062 838 06 55
– im Flyer (siehe unten)

Download
Flyer als PDF (75 KB)



Aufgeschaltet am 8. September 2015
zurück