Palliative Care und Begleitung


  Koordinationsstelle
Palliative Care und Begleitung

Stritengässli 10, Postfach, 5001 Aarau
  Telefon 062 838 06 55
info@palliative-begleitung.ch
www.palliative-begleitung.ch

Startseite · Kontakt · Sitemap

 
Eduqua-zertifiziert – zur Eduqua-Website...

Spiritualität und Biografie

Anerkanntes Modul im DAS Palliative Care an der Kalaidos FH Zürich

Zielgruppe
Pflegefachpersonen, Ärztinnen und Ärzte, Fachpersonen der Psychologie, Seelsorge, Sozialarbeit, Physiotherapie, Ergotherapie, Ernährungsberatung, Kunst-, Musik- und Körpertherapie, Management

Kursdaten und Details
Siehe Auszug Broschüre (PDF, 30 KB)

Anerkennung
  • Die Teilnehmenden erhalten eine Kursbestätigung.
  • Alle Kurstage sind Teil der A2-, B1- und B2-Lehrgänge der Aargauer Landeskirchen und werden bei einem späteren Lehrgangsbesuch angerechnet.
  • Anerkennung DAS Kalaidos FH Zürich unter folgenden Voraussetzungen:
    • Abgeschlossener CAS in Palliative Care an der Kalaidos FH Zürich
    • Besuch aller fünf Kurstage
    • Leistungsnachweis zu einem Thema im Bereich Ethik und Entscheidungsfindung (5–8 Seiten)
    • Es gelten die Aufnahmekriterien der Kalaidos FH.

Kosten

Fr. 1125.–



Empfohlen von

Logo palliative aargau


Logo Kalaidos Fachhochschule Schweiz


Weitere Informationen