Lade Veranstaltungen

Öffentlicher Themenabend im Rahmen der Lehrgänge in Palliative und Spiritual Care der Aargauer Landeskirchen

Ein besonderes Erlebnis erwartet Sie an diesem Abend: Andreas Kruse, Professor der Psychologie an der Universität Heidelberg, Gerontologe, Ehrendoktor und begnadeter Pianist gestaltet diesen Abend zum Thema «Der Klang der Seele». Mit Wort und Musik spricht er über Resilienz, seelische Kräfte und verbindet diese Ausführungen mit ausgewählten Alterskompositionen von J. S. Bach, der im Alter erstaunliche Höhenflüge des Glaubens vertonte. Professor Kruse wird Ausschnitte aus Bachs Alterswerk vortragen, damit die Zuhörenden nicht nur über den Klang der Seele inspiriert werden, sondern zugleich ein bewundernswertes Klavierkonzert hören.

 

Für weitere Auskünfte:
info@palliative-begleitung.ch

Zielpublikum:
alle Interessierten

Referent und Pianist:
Prof. Dr. phil. Dr. h.c. Dipl. Psych. Andreas Kruse, Direktor Institut für Gerontologie, Universität Heidelberg, Professor der Psychologie mit Abschluss in Musik

Anmeldung:
Aufgrund der aktuellen Lage bitten wir Sie um eine Anmeldung über das Online-Formular oder unter 062 838 06 55. Bitte bringen Sie auch eine Hygienemaske mit. Vielen Dank!