Lade Veranstaltungen

Tom hat einen Gehirntumor und beschlossen, trotz oder gerade wegen dieser Diagnose sein Leben bis zuletzt auszukosten. «Zu Ende leben» ist ein Film von Rebecca Panian, der zwar vom Tod handelt – aber trotzdem vor Leben sprüht.

Der Palliativmediziner Dr. med. Roland Kunz wird nach dem Film mit dem Publikum in Austausch treten.

Anmeldung:
Es ist keine Anmeldung nötig. Freiwilliger Unkostenbeitrag.

Flyer Filmreihe «zu ende leben»
(PDF, 1,5 MB)